Heike Müller-Menn

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Insolvenzverwalterin
Ausbildung
Jahr Angabe
  Grundstudium (Magister) Germanistik, Wirtschaftswissenschaften
  Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten in Gießen und Köln
1994 1. Juristisches Staatsexamen in Köln
1995-1997 Referendariat OLG Köln
1997 2. Juristisches Staatsexamen OLG Köln
2009 Fachanwältin für Arbeitsrecht
2012 abgeschlossene Fachanwaltsausbildung Handels- und Gesellschaftsrecht
2013 abgeschlossene Fachanwaltsausbildung Insolvenzrecht

 

Schwerpunkte
Insolvenzverwaltung, Insolvenzarbeitsrecht
Mitgliedschaften
Arbeitskreis für Insolvenzwesen Köln eV
Kölner Anwaltverein im DAV
Beruflicher Werdegang
Jahr Angabe
1997 Rechtsanwältin in Köln, zuletzt in regional ausgerichteter Kanzlei mit Schwerpunkt Insolvenzrecht
2002 Rechtsanwältin in Düsseldorf in großer überörtlicher Insolvenzrechtskanzlei mit Schwerpunkt Insolvenzarbeitsrecht
2005 Rechtsanwältin im Rheinland; überörtliche Wirtschafts- und Insolvenzrechtskanzlei mit Schwerpunkt Prozessrecht
2009 Rechtsanwältin und Justiziarin in Köln in einem Verband für Medien und Telekommunikation
2011 Rechtsanwältin in Köln in überörtlicher Insolvenzrechtskanzlei mit Schwerpunkt Prozessrecht
2013 Rechtsanwältin bei MUNZ Rechtsanwälte, Standorte Köln und Bonn mit Schwerpunkt Insolvenzverwaltung
seit 2015 Bestellung zur Insolvenzverwalterin
10/2017 Nach Fusion Rechtsanwältin bei REINHARDT & KOLLEGEN

 

Veröffentlichungen/Vortragstätigkeiten

2005 bis 2017 im gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht

Korrespondenzsprachen
Deutsch, Englisch
Anschrift
Hohenzollernring 39-41
D-50672 Köln

Oxfordstraße 10
D-53111 Bonn