Neuigkeiten

Erfurt
19.04.2018

In seiner nichtöffentlichen Sitzung am Abend des gestrigen 18. April 2018 hat der Rat der Stadt Erfurt beschlossen, die Stadionmiete für die insgesamt sechs Heimspiele seit Beginn des vorläufigen Insolvenzverfahrens deutlich zu reduzieren.
 

Erfurt
23.03.2018

Das Präsidium macht den Weg frei für ein klassisches Insolvenzverfahren mit einem vorläufigen Insolvenzverwalter als Sanierer. Das Amtsgericht gibt dem Antrag auf Beendigung der Eigenverwaltung statt und beruft den bisherigen vorläufigen Sachwalter Volker Reinhardt zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Der vorläufige Insolvenzverwalter wird einen Insolvenzplan erstellen. Mitarbeiter und Spieler erhalten sofort das Februar-Gehalt.

Erfurt
19.03.2018

Das Amtsgericht Erfurt hat am vergangenen Freitag die vorläufige Eigenverwaltung angeordnet. Zum vorläufigen Sachwalter und Gutachter wurde Rechtsanwalt Volker Reinhardt bestellt.

Leipzig
05.03.2018

Nach drei Monaten im eröffneten Insolvenzverfahren ist der Geschäftsbetrieb der Pervenio Verkehr GmbH gerettet.

Erfurt
02.03.2018

Fachanwalt für Insolvenzrecht Volker Reinhardt, LL.M corp. restruc., sichert durch Verkauf an einen tunesischen Investor die Standorte in Ellersleben und Großneuhausen. Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten.

Sonneberg
02.03.2018

Das Amtsgericht Meiningen hat Fachanwalt für Insolvenzrecht Steffen Zerkaulen von der Kanzlei REINHARDT & KOLLEGEN zum vorläufigen Insolvenzverwalter  der Luge Transport UG bestellt.

Löbau
01.03.2018

Rechtsanwalt Marcello Di Stefano, Insolvenzverwalter der Görlach & Co. GmbH, verkauft per 1. März 2018 die Sparte Haustechnik, nachdem der Bereich Dachdeckerei / Dachklempnerei bereits im Februar von einem neuen Träger übernommen worden ist.

Erfurt
27.02.2018

Im Rahmen des 25. VOB Kongresses der Handwerkskammer Erfurt am 27. Februar 2018 waren Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Stefan Schultz und Fachanwalt für Insolvenzrecht Steffen Zerkauen als Referenten aktiv.

Nordhausen
08.01.2018

Die Autohaus Bahlmann GmbH mit Betrieben in Nordhausen und Hettstedt hat Insolvenzantrag gestellt.

Erfurt
14.12.2017

Erfolgsquote für REINHARDT-Insolvenzpläne bleibt bei 100 %: Auch SAT GmbH & Co. KG gerettet. 

 

 

Startseite » Information » News